SPAMMER MIT IMMER NEUEN ADRESSEN VON VERSCHIEDENEN DOMAINS. UND WIEDER WIRD ZU chance59.com weitergeleitet mit Virsumeldung! ACHTUNG

[email protected]
[email protected]
[email protected]

HIER DIE NACHRICHT:

Guten Tag,

nach routinemäßiger Überprüfung Ihres derzeitigen Tarifs, welche wir alle 12 Monate durchführen, haben wir festgestellt, dass Ihr Krankenkassentarif möglicherweise zeitnah und ohne Anbieterwechsel Sparpotential bietet.

Grundsätzlich kommt auch für Sie eine Umstellung auf unseren privaten Basistarif in Frage – zu Preisen zwischen 59 und 119 EUR monatlich! Dies wäre schnell und einfach möglich, ohne, dass sich für Sie etwas ändert.

Um eine detaillierte, finale Kostenaussage treffen zu können, bitte ich um Überprüfung auf unserer Infoseite:

http://www.ihr-ergebnis.net/

Vielen Dank für Ihre Bemühungen!

Mit freundlichen Grüßen,

Jennifer Jansen
Kundenservicecenter West


Weitere Meldungen

Hinterlasse hier Deine Erfahrung

Öffentlich angezeigter Name
Nicht öffentlich
14 Erfahrungen & Meinungen
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare

Hmmm…. irgendwie zeigt es die “pöse” Emailadresse nicht an… okay, dannn eben noch einmal..

[email protected] postbank.de

Vorsicht vor der Emailadresse: [email protected]
[ Von: Postbank
Gesendet: 15.02.2012 11:36:23
An:
Betreff: Wichtig!

Von: Postbank
Datum: 15/02/2012

Wir mцchten Sie darьber informieren, dass Ihr Konto von einem nicht autorisierten Computer zugegriffen wurde.

Bitte besuchen Sie https://banking.postbank.de/rai/login und bestдtigen, dass Sie der Inhaber des Kontos sind.

Login :
https://banking.postbank.de/rai/login%5D
Das ist pure Abzocke, denn die Postbank hat so eine Emailadresse def. NICHT!
Kontrollieren kann man das unter http://www.postbank.de/privatkunden/pk_echtheit_e_mail.html
Auch würde die PB nie ihre Kunden auffordern, irgend etwas mit Login oder gar Geheimnummer usw. zu bestätigen!!
Am besten gleich der Postbank direkt melden.
LG…

und schon wieder steht die Postbank unter Beschuss… dieses Mal lautet die Emailadresse:

Selbstverständlich habe diese ebenso wieder weitergeleitet an [email protected].
^^ Manche lassen einfach nicht locker…
LG…

Ich werde jetzt versuchen, die Verbraucherberatung einzuschalten. Es kann doch nicht sein, dass diese Herrschaften ungeschoren davon kommen!

Manfred

Wenn ich Jennifer zu fassen kriege sende Sie nie wieder eine Mail….

Es sollte natürlich “doch noch” heißen und nicht “doch nich”

Ich hab auch eine so ähnliche Email erhalten, aber die nennt sich [email protected].
Hab die sofort gelöscht.
Danke für eure Hinweise, sonst hätte ich die womöglich doch nich angeklickt, da ein Mädel in unserem Freundeskreis einen ähnlichen Namen hat. puhhhhh…. :-)))

Das geht schon seit Monaten so und der Spam-Filter ist absolut machtlos!
Was wollen die eigentlich?

Diesen Nutzlos-Mist habe ich heute auch bekommen – und … habe mir die Kommentare zu diesem “merkbefreiten Schwachsinn” mal durchgelesen; eine Antwort, wie man sie, diese Abzock/Spam-Mails wieder los wird, habe ich auch nicht:

Aber diese Mails – wenn man mal genau auf die BETREFFZEILE achtet, ähneln sich doch sehr.

Da ist die Rede von einer ” notwendigen Überprüfung”, von einer “Mitteilung zu einem Prüfergebnis” – und es wird darauf hingewiesen: “Ich verstehe Sie nicht…”.

Wer fühlt sich denn da noch angesprochen???

Diese Hinweise allein dürften genügen, um diese Mails UNGEÖFFNET zu löschen.

Schöne Grüße

Ja……Du sagst es….nur zum kotzen, aber man kann sich scheinbar nicht dagegen wären.
Ich markiere die Mails immer als spam, aber die wechseln ständig ihre Adressen…..

echt abgefuckt……

Langsam wird es lästig, fast täglich kommen diese Mails und abmelden geht nicht. Eine Adresse oder
Tel.-Nr. gibt es auch nicht. Ich hätte längst angerufen und denen meine Meinung zu diesem Unfug/Terror gesagt.

14
0
Teile uns Deine Erfahrungen mit!x
ERFAHRUNGSBERICHTE
Logo
14
0
Teile uns Deine Erfahrungen mit!x
ERFAHRUNGSBERICHTE
Logo