www.routenplaner-24.net

Warnung! Wer bei der Webseite www.routenplaner-24.net seine Daten hinterläßt tappt in eine Abofalle. Gelockt wird mit einem iPad Air Gewinnspiel und die Betreiber wollen offensichtlich dass man seine E-Mail Adresse dort eingibt. Hat man dies getan und die Nutzungsbedingungen bestätigt – die man übrigens gar nicht anklicken kann – bekommt man wenig später eine Rechnung von denen gesendet und soll 249,- Euro Mitgliedsschaftsbeitrag für 1 Jahr bezahlen.

Was steckt dahinter?

Es ist fraglich ob bei dieser Machart wirklich ein Vertrag zustande kommt. Auf der Registrierungsseite kann man weder zu den Nutzungsbedingungen gelangen noch kann man irgendwo seine Daten eingeben. Allein auf der Grundlade die E-Mail Adresse zu hinterlegen versenden die Rechnungen. Dann kann man wohl jede beliebige E-Mail Adresse angeben und der Inhaber bekommt dann von Premium Media Service Ltd. bzw. von Pable Domainverwaltung eine Mahnung oder Rechnung gesendet.

Wer steckt dahinter?

Das Unternehmen Premium Media Service Ltd. befindet sich in Belize und das wird wohl seinen Grund haben. Das zuständige Unternehmen Pable Domainverwaltung scheint es wohl nur im Internet zu geben. Die dazugehörige Domain von Pable Domainverwaltung wurde anonym registriert.

Übrigens, die gleiche Masche wird von diesem Unternehmen unter den Domains www.horoskop-portal-24.net, www.tattoo-vorlagen-24.net und www.rezepte-portal-24.net durchgeführt und es haben sich hier auf unserer Webseite schon zahlreiche betroffene zu Wort gemeldet.

Was soll man tun?

Ein Vertrag ist definitiv NICHT zustande gekommen. Einerseits weil man die Nutzungsbedingungen auf der “Registrierungsseite” nicht anklicken und lesen kann und zum anderen weil nur anhand der E-Mail Adresse sicherlich kein Vertrag zustande kommt.

Sicherlich wirken solche Mahnungen einschüchternd und viele zahlen den gefoderten Betrag aus Angst vor weiteren Folgen. Grundsätzlich werden bzw. sollten Mahnungen nicht per EMail sondern per Post versendet werden. Dies ist hier nicht der Fall und ich würde die Mails getrost ignorieren. Erst wenn ein gerichtlicher Mahnbescheid kommen sollte – was die ohne Adresse gar nicht beauftragen können – sollte man sich einen Anwalt holen.

Für alle die verunsichert sind kann ich nur empfehlen mal hier auf der Webseite die Kommentare von Betroffenen zu lesen. Diese findet ihr unter nachfolgenden Links jeweils am Ende des Eintrages:

Kommentare zu Pable Domainverwaltung
Kommentare zu www.tattoo-vorlagen-24.net
Kommentare zu www.rezepte-portal-24.net
Kommentare zu www.horoskop-portal-24.net

Schreibe hier Deine Erfahrungen

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
56 Erfahrungen & Meinungen
Neusten
Ältesten Top bewertet
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
56
0
Teile uns Deine Erfahrungen mit!x
ERFAHRUNGSBERICHTE
Logo