www.meinekochidee.de – ABOFALLE

Die Webseite meinekochidee.de wird betrieben von B2B Web Consulting GmbH. Jeder der diese Webseite besucht sollte vorsichtig sein. Denn in Verbindung mit den dort gezeigten Kochrezepten geht man oftmals unerwünscht ein Abo über 2 Jahre ein bei dem man dann insgesamt 477,60 Euro zuzüglich Mehrwertsteuer. Und das nur durch die Anmeldung dort auf der Webseite. Warum man ein Abo abschließen muss um die Kochrezepte sehen zu können leuchtet mir nicht ein. Da will einer ganz klar Geld machen.
Weiterhin richtet sich dieses Portal offensichtlich nur an Gewerbetreibende. In der Sidebar findet sich der folgende Hinweis den viele gerne mal übersehen:

abofalle-kochrezepte-portal-deDie Nutzung des Angebots ist ausschließlich für Firmen, Gewerbetreibende, Vereine, Handwerksbetriebe, Behörden oder selbständige Freiberufler im Sinne §14 BGB zulässig. Durch Drücken des Buttons “Jetzt anmelden” entstehen Ihnen Kosten von 238,80 Euro zzgl. Mwst pro Jahr (12 Monate zu je 19,90 Euro) bei einer Vertragslaufzeit von 2 Jahren.

Dsa ganze erinnert stark an die Abofallen der B2B Technologies Chemnitz GmbH die es zwar nicht mit Kochrezepten aber mit Lagerwaren praktiziert. Vermutlich ist auch hierbei die Rechtslage fragwürdig und ich kann jedem nur empfehlen sich anwaltlich beraten zu lassen.

Es wäre durchaus hilfreich wenn sich hier auch mal ein paar Betroffene dazu melden würden.

Also, wer hat Erfahrungen mit www.meinekochidee.de gemacht und kann darüber berichten?

Übriges betreibt das Unternehmen B2B Web Consulting GmbH noch weitere Webseiten mit Abofallen:

www.avenue-shopping.de
www.profi-kochrezepte.de

kochrezepte-portal-de-abofalle-warnung

Schreibe hier Deine Erfahrungen

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
4 Erfahrungen & Meinungen
Neusten
Ältesten Top bewertet
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
4
0
Teile uns Deine Erfahrungen mit!x
ERFAHRUNGSBERICHTE
Logo