www.eltaito.de

Bei dem Onlineshop unter eltaito.de des Unternehmens Böhme Handel GmbH handelt es sich um einen Fakeshop. Es ist fraglich, ob bestellte Ware überhaupt geliefert wird, da dieser Shop unseriöse Eigenschaften aufweist. Alle Infos hier!

Wie viele andere bist auch Du auf Schnäppchen-Jagd? Dann solltest Du genau aufpassen welchen Onlineshop Du besuchst. Denn viele Internetshops können ein Fakeshop sein. Und wenn Du darauf reingefallen bist, dann kann das ziemlich kostspielig und ärgerlich für Dich werden. Erfahre bei uns welche Onlineshops zu einer Abzockfalle gehören und wie Du diese Fake-Shops erkennen kannst.

Die Zahl der Fakeshops ist in den letzten Monaten rasant gestiegen. Umso wichtiger ist eure Unterstützung indem ihr einem möglichen Fakeshop melden solltet, damit andere Verbraucher rechtzeitig gewarnt werden können.

Solltest Du Erfahrungen mit dem Fakeshop eltaito.de gemacht haben, dann teile diese mit anderen Verbrauchern und hinterlasse einen Kommentar am Ende dieses Beitrages.

Der Onlineshop www.eltaito.de ist aktuell ziemlich aktiv. Aufgrund einiger Meldungen von Verbrauchern haben wir diesen Webshop mal genauer angeschaut, um herauszufinden, ob es sich um einen Fakeshop handelt und dieser von uns als unseriös eingestuft werden sollte.

Meldung zu eltaito.de

Einige Verbraucher berichten, dass bestellte Ware nicht geliefert wird, der Kundenservice nicht antwortet, der Webshop kein Impressum besitzt oder man eben nur per Vorkasse bezahlen kann.

Auffälligkeiten

  • Nur Vorkasse möglich
  • Bank in Spanien

Überweisung sollen nach Spanien zu

IBAN: ES5900492588742014362193
IBAN: ES59 0049 2588 7420 1436 2193
BIC: BSCHESMMXXX

Bank: BANCO SANTANDER, S.A.

erfolgen.

Wenn Du in diesem Onlineshop eingekauft hast, dann solltest Du SOFORT handeln. Denn ansonsten ist das Geld verloren und leider sind auch einige Deiner persönlichen Daten in deren Hände gelangt. Wir erklären Dir ausführlich was Du tun solltest, wenn Du auf einen Fakeshop reingefallen bist.

zur Übersicht ↑

Böhme Handel GmbH

Laut Impressum wird der Onlineshop betrieben von:

HINWEIS
Das hier genannte Unternehmen steht – sofern es existiert – in KEINEM Zusammenhang mit dem Fakeshop. Die Daten wurden in diesem Fall geklaut.
Betreiber laut Impressum

Böhme Handel GmbH
Orenstein-&-Koppel-Straße 8
14482 Potsdam
Deutschland

Vertreten durch:
Böhme Verwaltungs GmbH Potsdam

Kontakt:
E-Mail: [email protected]
Telefon: 0331 58 22 74 7
Telefax: 0331 58 22 74 70

USt.-IDNr. gem. §27a UStG: DE 811793452

Registereintrag:
Eintragung im Handelsregister.
Registergericht: Amtsgericht Potsdam
Registernummer: HRB 1546 P

Hast Du Erfahrungen mit Böhme Handel GmbH oder diesem Onlineshop gemacht? Hinterlasse weiter unten einen Kommentar.

zur Übersicht ↑

Fazit zu eltaito.de

Ein Blick in das Handelsregister hat uns leider nicht weitergeholfen und wir konnten auch dort das genannte Unternehmen nicht finden. Es ist durchaus möglich, dass die Daten von einem real existierenden Unternehmen geklaut, oder frei erfunden sind.

Die Bezahlung ist nur per Überweisung im Voraus möglich und das Geld wird nach Frankreich überwiesen. Daher können wir aktuell jedem nur empfehlen in diesem Onlineshop nichts zu kaufen.

zur Übersicht ↑

eltaito.de Erfahrungen

Um sicher zu sein, ob der Onlineshop eine Gefahr für Verbraucher darstellt, sind wir auf eure Erfahrungen mit eltaito.de angewiesen. Weiter unten habt ihr die Möglichkeit einen Kommentar zu diesem Shop zu hinterlassen. Je mehr ihr berichten könnt – umso besser, da dies für andere Leser sehr hilfreich sein zu entscheiden, ob der Webshop seriös oder unseriös ist.

Teile uns Deine Erfahrungen mit!

zur Übersicht ↑

Häufige Fragen & Antworten

Wenn Du bereits Erfahrungen mit www.eltaito.de gemacht hast, dann hast Du sicherlich auch ein paar Fragen dazu. Die häufigsten möchten wir natürlich gleich beantworten und eine erste Hilfestellung zur weiteren Vorgehensweise geben:

Wenn Du bei diesem Fakeshop bereits eine Bestellung aufgegeben hast, aber noch nicht per Vorkasse bezahlt hast, dann hast Du Glück gehabt. Sollten Zahlungsaufforderungen folgen, dann einfach ignorieren und nicht mehr antworten.

Wenn Du in einem Fakeshop eingekauft hast, dann solltest Du SOFORT handeln. Denn ansonsten ist das Geld verloren und leider sind auch einige Deiner persönlichen Daten in deren Hände gelangt. Wir erklären Dir ausführlich was Du tun solltest, wenn Du auf einen Fakeshop reingefallen bist.

In den meisten Fällen führen diese aber leider ins Leere, da die Betrüger nur selten ermittelt werden können. Dennoch empfehlen wir Geschädigten eine Online Anzeige zu erstatten. Gerne kannst Du bei der Anzeige auf diesen Beitrag verweisen.

Schreibe hier Deine Erfahrungen

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
5 Erfahrungen & Meinungen
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
5
0
Teile uns Deine Erfahrungen mit!x
ERFAHRUNGSBERICHTE
Logo