sparkassenbanken-sparkasse-info@sparkasse-info24.de

Eine E-Mail bekommen in der als Antwortadresse die sparkassenbanken-sparkasse-info@sparkasse-info24.de angegeben wurde. Gesendet wurde die Nachricht von einer recht komischen Adresse.

Laut der E-Mail die aussieht als wäre diese von der Sparkasse wurde das Bankingsystem der Sparkasse geändert. Da ich aber kein Kunde bei der Sparkasse bin hat mich das ziemlich überrascht und ich habe dann gemerkt, dass es nicht wirklich von der Sparkasse stammt.

Der Betreff: “sparkassen-banking-bank kunde.com.de erneuerung Sparkassen KundenNR 736993214115973656” war schon komisch.

Nun wird man in der Mail aufgefordert innerhalb einer bestimmten Frist seine Kontoinformationen zu aktualisieren. Dazu befindet sich ein Link der Mail der aber NICHT zu der Webseite der Sparkasse führt, sondern zu einer Phishingseite die aussieht wie die der Sparkasse.

Gibt man dort seine Zugangsdaten der Bank ein, sind diese in den Händen von Betrügern. Also auf keinen Fall den Link anklicken!!!!

Inhalt der Phishingmail:

Sehr geehrter Kunde, Das neue Bankingsystem wurde soeben in Betrieb genommen. Bitte geben Sie die Bankleitzahl (BLZ) ein um sich zu verifizieren, danach können Sie Ihr Onlinebanking wie gewohnt weiternutzen.
Kommen Sie dieser Bestätigung innerhalb von 3 Werktagen nicht nach, müssen wir die Bestätigung manuell durchführen.
Dabei wird eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von 22,00 Euro fällig, welche folgend von Ihrem Konto abgebucht wird.
Innerhalb der Frist fallen keine Kosten für Sie an, die Überprüfung Ihrer Daten dauert wenige Minuten. Kontoinformationen bestätigen
Nachdem Ihre Daten abgeglichen und von unserem System validiert wurden, steht Ihnen Ihr Konto wieder in vollem Umfang zur Verfügung.

Viel Spaß mit Ihrem Konto wünscht
Ihre Sparkasse
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
0
Teile uns Deine Erfahrungen mit!x
()
x
ERFAHRUNGSBERICHTE
Logo