[email protected] – Sam Bankman-Fried

Hast Du auch eine E-Mail von einem “Sam Bankman-Fried” erhalten? Dann bist Du nicht der einzige dem laut der Mail Millionen versprochen wurden. Den Typ gibt es wirklich und er ist ziemlich reich, allerdings stammt die Mail ganz sicher nicht von ihm und steht auch in keinem Zusammenhang mit ihm.

Hier versuchen Betrüger nicht nur an Deine Daten zu kommen, sondern wollen dir im Vorfeld schon Geld aus der Tasche ziehen. Ich kann jedem nur empfehlen nicht darauf zu antworten und die Mail zu löschen.

Absender: [email protected]
Betreff:
Inhalt der Mail:

Sie haben eine Wohltätigkeitsspende von ($3.000.000,00) von mir. Mein Name ist Sam Bankman-Fried, ich bin ein amerikanischer Unternehmer und Investor und ich bin satte 22,5 Milliarden Dollar wert aus den Gewinnen, die ich durch meine Krypto-Austauschplattform FTX erzielt habe. Ich habe mich entschieden, an 5 zufällige Personen zu spenden. Wenn Sie diese E-Mail erhalten, wurde Ihre E-Mail aus den von mir ausgewählten Personen ausgewählt. Ich habe mich freiwillig entschieden, Ihnen als einem der ausgewählten 5 die Summe von 3 Millionen USD zu spenden.
Um die Spende einzufordern

Bitte antworten Sie an: [email protected]

Für Ihren Anspruch

Bitte glaubt so Zeug nicht!

Teile uns Deine Erfahrungen mit!

Fakeshop Meldungen

Hinterlasse hier Deine Erfahrung

Öffentlich angezeigter Name
Nicht öffentlich
1 Erfahrung & Meinung
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare

Den Mist auch bekommen. Wie kann man herausfinden von wem die Nachricht wirklich kommt und was genau die erreichen wollen?

1
0
Teile uns Deine Erfahrungen mit!x
ERFAHRUNGSBERICHTE
Logo
1
0
Teile uns Deine Erfahrungen mit!x
ERFAHRUNGSBERICHTE
Logo