[email protected] Erfahrungen mit Betrug

ACHTUNG! Die Mailadresse “[email protected]” tritt häufig in Verbindung mit einer Sonnenbrillen Betrugsmasche im Internet auf und wird als Absender der entsprechenden Bestätigungsmails angezeigt.

Erfahre in diesem Beitrag was wir über die Maialdresse wissen und wie Du uns und anderen Verbrauchern helfen kannst.

Immer häufiger bekommen wir Betrugsmeldungen & Fakeshop Meldungen nach denen Verbraucher bei einem Onlineshop etwas bestellt haben. Nach langer Lieferzeit kam dann die Bestellung per Post. Allerdings nicht das was tatsächlich bestellt wurde, sondern ein Paket in dem sich lediglich gefälschte Sonnenbrillen befanden.

Bisher ist uns nicht bekannt warum die Betrüger überhaupt etwas liefern. Wir vermuten jedoch, dass dadurch eine Sendungs- bzw. Trackingnummer existiert und die Verbraucher länger hingehalten werden können bevor der Schwindel auffliegt. Einige reden auch immer wieder von der sogenannten “Sonnenbrillen-Mafia” und wir haben diesbezüglich schon einmal einen Beitrag verfasst.

[email protected]

In diesem Beitrag befassen wir uns mit dem Absender der Sonnenbrillen – [email protected] die laut vieler Betroffener meist als Absender der Bestätigungsmail erscheint. Leider liegen uns zu [email protected] aber auch nicht sonderlich viele Informationen vor. Lediglich die nachfolgenden Informationen konnten wir bisher mit der Mailadresse in Verbindung bringen:

Uns bekannte Infos

  • Tony Zheng (Name steht auf den Paketen als Absender)
  • +86 158 0111 9898 (Telefonnummer ist angegeben)
  • [email protected] (Wird als Absender angegeben – vermutlich gefälscht)
  • [email protected] (Wird als Absender angegeben – vermutlich gefälscht)
  • [email protected] (Wird als Absender angegeben – vermutlich gefälscht)
  • [email protected] (Wird als Absender angegeben – vermutlich gefälscht)
  • Tony Zheng
    No 666, Gao Guang Road
    Xu Jing Town
    Shanghai (Als Absender auf dem Paket angegeben)

Hast Du noch mehr Informationen? Dann hinterlasse einen Kommentar am Ende dieses Beitrags.

Teile uns Deine Erfahrungen mit!

zur Übersicht ↑

[email protected] Sonnenbrillen

Und so läuft die [email protected] Betrugsmasche in den meisten Fällen ab.

Verbraucher sind auf der Suche nach einem Schnäppchen im Internet und landen auf einer der zahlreichen Webseiten dieser Betrüger. Auf keiner der Webseiten findet sich ein Impressum oder sonstige Kontaktdaten. Als Zahlungsmöglichkeit wird ausschließlich per Kreditkarte angeboten. Die Bestätigungsmail kommt dann von einer Mailadresse [email protected] die vermutlich aber nicht der wahre Absender sind.

Nach einiger Zeit bekommt man dann eine Trackingnummer übermittelt über die man die Sendung nachverfolgen kann. In der Regel zieht sich das alles ziemlich in die Länge. Wenn das Paket dann endlich geliefert wird, erfolgt die Ernüchterung. Man bekommt anstatt der bestellten Ware nur billige Fälschungen von Ray Ban Sonnenbrillen geliefert.

zur Übersicht ↑

[email protected] Erfahrungen

Leider sind die meisten Informationen im Bezug zu [email protected] nicht ausreichend, um mehr Kenntnis zu erlangen. Daher sind wir auch eure Erfahrungen mit [email protected] angewiesen. Teilt mit uns und anderen Betroffenen alle Informationen die euch in diesem Zusammenhang vorliegen.

Hinterlasst weiter unten einen Kommentar mit folgenden Informationen:

Hilfreiche Infos

  • Webseite auf der ihr gekauft habt
  • Wie ihr bezahlt habt?
  • Mögliche Kontaktdaten die ihr vorliegen habt
  • Was war in der Lieferung drin?
  • Wer ist als Absender des Paketes angegeben?

Je ausführlicher eure Informationen desto besser, um mehr in Erfahrung zu bringen und andere Verbraucher davor warnen zu können.

Schreibe hier Deine Erfahrungen

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Erfahrungen & Meinungen
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
0
Teile uns Deine Erfahrungen mit!x
ERFAHRUNGSBERICHTE
Logo