de-brennstoffe.com – Erfahrungen

Ich hoffe keiner ist so blöd wie ich und bestellt Holz bei de-brennstoffe.com da nix geliefert wird. Scheinen Betrüger zu sein.

Nachtrag Seitcheck.de Team

Vielen Dank für Deine Meldung!

Der Onlineshop unter de-brennstoffe.com wurde uns als möglicher Fakeshop gemeldet, da dieser typische Anzeichen für einen gefälschten oder unseriösen Shop aufweist. Der Firmenname “DE BRENNSTOFFE” der im Impressum aufgeführt wird, ist möglicherweise von einem real existierenden Unternehmen geklaut oder frei erfunden.

Wir haben uns den Onlineshop unter de-brennstoffe.com einmal angeschaut. Dort werden Brennholz & Pellets angeboten. 

Meldung zu de-brennstoffe.com

Einige Verbraucher berichten bei Fakeshops immer wieder, dass bestellte Ware nicht geliefert wird, der Kundenservice nicht antwortet, der Webshop kein Impressum besitzt oder man eben nur per Vorkasse bezahlen kann. Folgende Meldungen liegen zu de-brennstoffe.com vor:

Auffälligkeiten

  • Keine Lieferung
  • Nur Vorkasse

DE BRENNSTOFFE

Laut Impressum wird der Onlineshop betrieben von:

HINWEIS
Das hier genannte Unternehmen steht in KEINEM Zusammenhang mit dem Fakeshop. Die Daten wurden womöglich geklaut oder sind frei erfunden.
Betreiber laut Impressum

DE BRENNSTOFFE
Adresse: Jakobsberg 9, 21109 Hamburg, Deutschland
E-mail: [email protected]

Hast Du Erfahrungen mit der DE BRENNSTOFFE oder diesem Onlineshop gemacht? Hinterlasse weiter unten einen Kommentar.

de-brennstoffe.com Erfahrungen

Um sicher zu sein, ob der Onlineshop eine Gefahr für Verbraucher darstellt, sind wir auf eure Erfahrungen mit de-brennstoffe.com angewiesen. Weiter unten habt ihr die Möglichkeit einen Kommentar zu diesem Shop zu hinterlassen. Je mehr ihr berichten könnt – umso besser, da dies für andere Leser sehr hilfreich sein kann zu entscheiden, ob der Webshop seriös oder unseriös ist.

Teile uns Deine Erfahrungen mit!

Häufige Fragen & Antworten

Wenn Du bereits Erfahrungen mit www.de-brennstoffe.com gemacht hast, dann hast Du sicherlich auch ein paar Fragen dazu. Die häufigsten möchten wir natürlich gleich beantworten und eine erste Hilfestellung zur weiteren Vorgehensweise geben:

Wenn Du bei diesem Fakeshop bereits eine Bestellung aufgegeben hast, aber noch nicht per Vorkasse bezahlt hast, dann hast Du Glück gehabt. Sollten Zahlungsaufforderungen folgen, dann einfach ignorieren und nicht mehr antworten.

Wenn Du in einem Fakeshop eingekauft hast, dann solltest Du SOFORT handeln. Denn ansonsten ist das Geld verloren und leider sind auch einige Deiner persönlichen Daten in deren Hände gelangt. Wir erklären Dir ausführlich was Du tun solltest, wenn Du auf einen Fakeshop reingefallen bist.

In den meisten Fällen führen diese aber leider ins Leere, da die Betrüger nur selten ermittelt werden können. Dennoch empfehlen wir Geschädigten eine Online Anzeige zu erstatten. Gerne kannst Du bei der Anzeige auf diesen Beitrag verweisen.


Weitere Meldungen

Hinterlasse hier Deine Erfahrung

Öffentlich angezeigter Name
Nicht öffentlich
7 Erfahrungen & Meinungen
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare

Bei dem Unternehmen kannst du Geld direkt verbrennen.
Gibt zwar warm aber nicht solang

Der größte Schwindel aller Zeiten. Es kommen ständig Versprechungen, dass die Ware wohl direkt schon in Deutschland ist und ausgeliefert wird, aber ich soll doch bitte das Geld überweisen. Ich dann wieder: Ich möchte bei Anlieferung in bar bezahlen, weil das in der Energiebranche (Heizöl und Pelletslieferung) üblich ist und vor allem auch sehr sicher. Dann kommen Ausreden, dass die LKW-Fahrer (Spediteure) nicht befugt sind Bargeld zu kassieren. Das ist übrigens Schwachsinn, denn ich selbst habe Heizöl geliefert und 80% der Kunden waren Barzahler. Alle LKW’s sind GPS überwacht und wir Fahrer hatten Wechselgeld und sogar ein EC-Gerät im LKW.… Weiterlesen »

mein heutiger Mailverkehr mit den “Herrschaften” Sorry aber ich überweise grundsätzlich nicht auf ein ausländisches Konto! Außerdem gehe ich hier von einem Betrugsversuch ihrer Firma aus. Entweder liefern Sie bitte auf Rechnung bzw. Barzahlung bei Lieferung oder ich gebe den Vorgang an Polizei und Verbraucherschutz weiter! Mit freundlichen Grüßen Susan M. Gesendet von Mail für Windows Von: DE-Brennstoffe Gesendet: Montag, 31. Oktober 2022 16:42 An: Susan Mangold Betreff: Re: [DE BRENNSTOFFE]: Neue Bestellung #5552 Hallo, Ihre Bestellung #5552 wurde empfangen und bearbeitet. Zahlungsmethode: Überweisung SEPA Unsere Bankkontodaten: Begünstigter: DE BRENNSTOFFE e-ZONE BANK IBAN: FR7621833000010001420687075 BIC: PRNSFRP1 Referenz: Bestellnummer u Name… Weiterlesen »

War von Anfang an im Zweifel bei der Preisklasse, habe schon öfters über seriöse Händler ganze LKW Ladungen gekauft. Alle waren günstig aber so wie die unschlagbar günstig. Habe statt Überweisung Bezahlung per Lastschrift angeboten um bei nicht Lieferung mein Geld wieter zurückholen zu können.
Sie wurde mir die DE Brennstoffe als die seriöseste Firma angepriesen.Eine Abbuchung wollten Sie nicht eingehen (bitte um Überweisung) war der Kommentar.
Daraufhin wurde die Verbindung von mir eingestellt. Ich habe keinen Schaden.
m.f.G

Achtung, die Adresse des Fakeshops wurde im Abschnitt Impressum geändert.
Jetzt lautet die Adresse :
An der. Bracke
71706 Markgröningen
Deutschland

Mein Mann ist extra hingefahren.Es gibt dirse Firma nicht.Vorsicht Fakeshop

Laut Google Maps ist die Adresse: Jakobsberg 9, 21109 Hamburg eine Autobahnraststätte und die HRA ist nicht eingetragen!

7
0
Teile uns Deine Erfahrungen mit!x
ERFAHRUNGSBERICHTE
Logo
7
0
Teile uns Deine Erfahrungen mit!x
ERFAHRUNGSBERICHTE
Logo