www.sportfroger.com

Fakeshop vermutet!

1. Shop bietet laut Homepage und AGB Paypal als Zahlungsmittel an, weist im Nachgang aber schriftlich darauf hin, dass Paypal nicht angeboten wird (wird auch im Bezahlvorhang nicht mehr angeboten).
2. Shop sendet Mail, dass nur noch Paydirekt angeboten wird. Dieses ist aber beim Bezahlvorgang bzw. in den AGB nicht als Zalungsmittel ausgewiesen.
3. Beim Bezahlvorgang ist Rechnung vorbelegt (OHNE Einschränkungen), wird dann im Rahmen der Bestätigung abgelehnt, da Rechnungsbetrag über gewissem Limit liegt. Dieses Limit findet sich leider nur in den AGB.
4. Laut Homepage telefonischer Kundenservice, jedoch keine Angabe einer Rufnummer.
5. Unzureichendes Impressum, u.a. kein UStID.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Erfahrungen & Meinungen
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
0
Teile uns Deine Erfahrungen mit!x
()
x
ERFAHRUNGSBERICHTE
Logo