www.beitragspruefung-2014.com

Von beitragsservice@beitragspruefung-2014.com werden unerwünschte Spammails versendet. Die Betreiber ausfindig zu machen scheint unnmöglich obwohl da immer Versicherungen dahinter stecken. Die Mails beinhalten keine persönliche Anrede und man kann sich dort austragen. Warum auch immer soll man sich austragen wenn man sich nie eingetragen hat????

Hier die Spammail:

Guten Tag,

zum 01. Januar 2014 hat sich die monatliche Belastung für Ihre Krankenversicherung verändert.

Viele Kunden mussten von eine Erhöhung der monatlichen Beiträge erfahren, einige konnten sich über eine Tarifreduzierung freuen.

Bitte prüfen Sie, ob Ihr Beitrag erhöht oder reduziert wurde:

http://www.beitragspruefung-2014.com/

Die Überprüfung ist natürlich frei von jeglicher Verpflichtung – und für alle Beitragszahler selbstverständlich kostenlos.

Unter Umständen kann Ihr derzeitiger Tarif auch schnell und unbürokratisch umgestellt werden. So können Sie ab Februar 2014 mit einer spürbaren Vergünstigung rechnen.

Bitte handeln Sie zeitnah!

Mit freundlichen Grüßen,

Carina Wenzel
Kundenservice Zentrale Buchhaltung

PS: Die KZB distanziert sich von unseriösen Benachrichtigungen – unsere Infoseite dient lediglich Ihrer Information und verpflichtet Sie zu nichts.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
0
Teile uns Deine Erfahrungen mit!x
()
x
ERFAHRUNGSBERICHTE
Logo