tinyurl.com/Polizeikontakt

0
(0)

Diese und andere Links werden aktuell in Betrugsmails verwendet. Das BKA hat bereits davor gewarnt, dass aktuell eMails verwendet werden die angeblich von der Polizei sein sollen was aber nicht der Fall ist.

Das BKA empfiehlt die Links in den Emails NICHT anzuklicken.

So können die Betrugsmails aussehen:

Betreff: Achtung! Verdacht auf Betrug

Seitens der hiesigen Dienststelle wird ein Sammelverfahren wegen
Warenbetruges mittels Internet in mehreren Fällen angestrebt.
Aufgrund vergangener Ermittlungen besteht die Vermutung, dass
auch Sie den Tätern zum Opfer geworden sein könnten.
Die Anzeigen belaufen sich auf folgender E-Mail Adresse:
XXXXXXXXXX

Die Vorwürfe gegen Sie können Sie hier einlesen:
http://tinyurl.com/Beweisvorlagen

Ich bitte Sie, mir ggf. mitzuteilen, ob Sie ebenfalls durch eine
betrügerische Internetauktion geschädigt worden sind,
ob und ggf. bei welcher Polizeidienststelle Sie diesbezüglich
eine Strafanzeige erstattet haben.

Kontaktformular:
http://tinyurl.com/Polizeikontakt

Hinterlasse hier Deine Erfahrung & Bewertung

Bewerte Deine Erfahrungen

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Schlechte Erfahrungen? Dann hinterlasse doch einen Erfahrungsbericht

Welche Erfahrungen hast Du gemacht?

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
Öffentlich angezeigter Name
Nicht öffentlich
0 Erfahrungen & Meinungen
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
0
Teile uns Deine Erfahrungen mit!x
ERFAHRUNGSBERICHTE
Logo