………..Letzte Mahnung www.klingel.de Nummer 0844460295
Sehr geehrter Kunde ……………….
unsere letzten Abmahnungen haben Sie bisher nicht beachtet. Sie haben einen rechtskräftigen Kaufvertrag gemäß dem BGB geschlossen. Bezahlen Sie jetzt sofort den Betrag von 149,00 EU. Sollte der Vertrag von Ihnen nicht erfüllt werden, so werden Ihnen weitere hohe Kosten für das Mahnwesen, Verzugszinsen, Rechtsanwalts- und Gerichtsgebühren entstehen.
Ausgeliefert an: …………..

Landete als Spam
Rechnungsnummer: 0844460295
Fälliger Gesamtbetrag: 149,00 EU

Zahlen Sie bitte unverzüglich den fälligen Gesamtbetrag von 149,00 EU an das in beigefügtem Vertrag angegebene Konto!
Falls Sie nicht zahlen, werden wir als nächsten Schritt unsere Forderung unserem Anwalt übersenden. Der Anwalt wird einen gerichtlichen Mahnbescheid erwirken. Hierdurch kommen zusätzliche hohe Gerichtskosten und wird sicherlich ein Eintrag bei der SCHUFA folgen.
Ihr www.klingel.de Supportteam
klingel GmbH
Dahrendorfweg 26 Ansbach
Hotline 0800 3379 / 814
[email protected]
www.klingel.de
Geschäftsführer Antonia Kübels
Ust-IdNr. DE 9798625216


Weitere Meldungen

0 0 votes
Bewertungen

Hinterlasse hier Deine Erfahrung

Bewertungen
Öffentlich angezeigter Name
Nicht öffentlich
4 Erfahrungen & Meinungen
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare

Achtung: Es geht nicht immer um Abmahnung. Gerade bei so reiserisch formulierten E-Mails (teilweise auch mit Schreibfehlern) geht es öftmals darum, den Empfänger dazu zu verleiten, den mitgeschickten Anhang zu öffnen. Besonders auffällig ist es, wenn es sich hier um ZIP- oder EXE-Dateien handelt, aber auch PDF oder Bildformate sind möglich. Ziel ist es hier, dem Empfänger beim Öffnen des Anhangs Schadsoftware unterzuschieben.

Am 28.05.2013 Mahnung + Rechnung über €= 527.00 von [email protected] erhalten.
Soll bis zum 29.05.2013 bezahlen, ansonsten Schufaeintrag, Rechtsanwälte, Gerichtsverfahren.

Was ich bestellt haben soll, wurde mir nicht mitgeteilt, lediglich soll ich am 06.05.2013 ein Paket mit der Paket-Nr. 15681243659 erhalten haben.

Habe gerade eine Mail an den Verein gesendet, die kam aber zurück, nicht zustellbar.

Ich habe nichts bei Klingel bestellt und erhielt diese Abzocke mail, einfach nur frech, ich werde das polizeilich anzeigen, das kann man bequem online machen! Sehr geehrte/r Kunde, leider haben Sie auf unsere Zahlungserinnerung bisher weder durch Zahlung noch durch eine Erklärung für das Ausbleiben dieser, reagiert. Wir sind auf die zeitlich pünktliche Zahlungen unserer Kunden angewiesen, denn auch wir müssen unseren Verpflichtungen rechtzeitig nachkommen. Sollten Sie den aussehenden Betrag von 632,00 EURO noch nicht gezahlt haben, erledigen Sie dies spätestens bis zum 17.05.2013. Es liegt in beiderseitigem Interesse, dass Sie sofort Ihre Rechnung begleichen. Sie ersparen sich und uns… Weiterlesen »

habe von abmahnstellewww.klingel.de eine Zahlungserinnerung erhalten mit Mahnbescheid im Anhang den ich aber nicht öffnen kann.
Nähere Angaben wofür die Summe i.H.v. 556,00 EUR angemahnt wird ist dem Schreiben nicht zu entnehmen.
Unter der angegebenen Tel.-Nr. ist auch niemand zu erreichen.

Kann mir jemand dazu eine Info geben, ob es sich um eine Abzocke handelt und wie man sich da verhält?

4
0
Teile uns Deine Erfahrungen mit!x
ERFAHRUNGSBERICHTE
Logo
4
0
Teile uns Deine Erfahrungen mit!x
ERFAHRUNGSBERICHTE
Logo