0
(0)

Zur Zeit versuchen mal wieder Betrüger an eure Daten zu kommen. Hierzu werden als Absendermail falsche Absender wie hier [email protected] angegeben. Diese Mails stammen NICHT von Visa und stehen auch in keinem Zusammenhang. Man wird durch klick auf den LInk in der Mail zu einer gefälschten Bankseite geleitet. Gibt man die Daten an sind diese nicht bei der Bank sondern bei Betrügern. In diesem Fall umgehen die Bank informieren.

Beispielmail:

Sehr geehrter Kunde,
Um Ihre Finanzen und Ihre Daten zu schützen haben wir Ihre Kreditkarte bis auf weiteres für jegliche Onlinetransaktionen gesperrt. Die Gründe dafür und wie Sie Ihre Karte wieder freischalten finden Sie weiter unten:

DATUM
JUL 29, 2014

Karteninhaber

Kundennummer
602-598- 629-301

Der Grund für die Sperrung Ihrer Kreditkarte ist die Einführung eines neuen Sicherheitssystems, welches ab heute den 29.07.2014 in Kraft tritt. Um Ihre Karte wieder freizuschalten und sich gleichzeitig für das neue System zu registrieren ist nun ein kurzer Datenabgleich nötig. Klicken Sie auf den nachfolgenden Link und bestätigen Sie Ihre Daten in dem sich öffnenden Formular. Anschliessend wird Ihre Karte automatisch von unserem System freigeschaltet.

Klicken Sie hier um Ihren Datenabgleich zu beginnen

IhrKundenservice von Visa und Mastercard Europe

Copyright 2014 Visa Mastercard Europe, Inc. All rights reserved.
Bitte antworten Sie nicht auf diese EMail. Falls Sie Fragen haben besuchen Sie bitte unsere Seite oder unseren Kundensupport.

Hinterlasse hier Deine Erfahrung & Bewertung

Bewerte Deine Erfahrungen

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Schlechte Erfahrungen? Dann hinterlasse doch einen Erfahrungsbericht

Welche Erfahrungen hast Du gemacht?

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
Öffentlich angezeigter Name
Nicht öffentlich
0 Erfahrungen & Meinungen
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
0
Teile uns Deine Erfahrungen mit!x
ERFAHRUNGSBERICHTE
Logo