Rechnungsstelle Ebay GmbH

Angebliche Rechnung von eBay per Mail erhalten. Gesendet über eine Adresse einer Privatperson die davon nichts wußte. Hier versuchen Betrüger einem einen Virus bzw. Trojaner auf den PC zu spielen. Dieser befindet sich im Anhang der Mail als Zip-Datei bei der es sich angeblich um die Bestellung handeln soll. Also Leute, den Anhang nicht öffnen und die Mail löschen. Diese stammt NICHT von ebay.

Hier die Mail:

Sehr geehrte/r Lars xxx,

Sie haben eine nicht beglichene Forderung bei der Firma Ebay GmbH vorliegen Das gespeicherte Bankkonto wurde nicht genügend gedeckt um die Kontoabbuchung vorzunehmen. Namens und in Vollmacht unseren Mandanten Ebay GmbH fordern wir Sie auf, die offene Gesamtforderung unverzüglich zu begleichen.

Aufgrund des bestehenden Zahlungsverzug sind Sie gemäß § 286 BGB verpflichtet dabei, die durch unsere Beauftragung entstandenen Kosten von 38,83 Euro zu tragen.

Die Überweisung erwarten wir bis spätestens 02.07.2014. Für Rückfragen oder Reklamationen erwarten wir eine Kontaktaufnahme innerhalb des gleichen Zeitraums.
Falls Sie diesen Zahlungstermin nicht einhalten, werden wir Ihnen weitere Kosten des Mahnverfahrens und Verzugszinsen in Rechnung stellen müssen.

Die Kontakt Telefonnummer und weitere Informationen ersehen Sie in Ihrer Rechnung anbei. Bitte beachten Sie, dass keine weitere Mahnung erfolgt. Nach Ablauf der Frist wird die Angelegenheit dem Gericht und der Schufa übergeben.

Eine volle Forderungsausstellung, der Sie alle Einzelpositionen entnehmen können, fügen wir bei.

Mit verbindlichen Grüßen

Ebay GmbH

Anhang: Ebay Forderung stornierten Buchung Ihrer Bestellung vom 26.06.2014 an Lars xxx.zip

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
6 Erfahrungen & Meinungen
Ältesten
Neusten Top bewertet
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
6
0
Teile uns Deine Erfahrungen mit!x
()
x
ERFAHRUNGSBERICHTE
Logo