RECHNUNG: BMW Trading GmbH – VIRUS!

Du hast eine E-Mail bekommen in der als Absender die “BMW Trading GmbH” angegeben wird und als Mailadresse [email protected] oder ähnlich? Dann solltest Du den Anhang der Mail auf keinen Fall öffnen, da sich darin Schadsoftware befindet!

Aktuell werden Mails versendet die angeblich eine Rechnung der BMW Trading GmbH beinhalten sollen. Im Anhang der Mails befindet sich Schadcode. Also bitte AUF KEINEN FALL ÖFFNEN!

Die Mails selbst haben keine persönliche Anrede mit Ihrem Namen. Derartige Mails sollten also immer mit Vorsicht behandelt werden. Weiterhin verwenden die Versender oftmals gefälschte oder geklaute Daten von real existierenden Unternehmen. Bei den derzeit versendeten Mails wird als Absender die DEHOGA angegeben. Das Unternehmen ist aber NICHT der wahre Absender.

Um den wahren Absender zu ermitteln erfordert es einen Blick in die Header-Datei in eurem E-Mail Programm.

Hinweis
DEHOGA und BMW Trading GmbH stehen in KEINEM ZUSAMMENHANG mit den aktuell versendeten Mails.

Das Unternehmen warnt seine Besucher bereits vor diesen Mails und schreibt dazu auf der eigenen Webseite:

Wir warnen vor Betrugsnachrichten, sogenannten Phishing-E-Mails, die derzeit mit DEHOGA Signatur im Umlauf sind.

Die Mails werden, wie aus der Absenderkennung zu ersehen, nicht vom DEHOGA Rheinland-Pfalz versendet.
Die in der Mail im unteren Textbereich angegebenen Kontaktdaten unseres Verbandes wurden von Dritten widerrechtlich und ohne unsere Zustimmung verwendet. Die angefügten Dateien sind zudem höchst virenverdächtig.

Deshalb unser vorsorglicher Hinweis, dass Sie diese Anlagen, sowie generell Anhänge in Mails von Ihnen unbekannten Absendern auf keinen Fall öffnen sollten bzw. erst einen Virenscan vornehmen.

Mit gastlichen Grüßen
und bitte bleiben Sie gesund!
Ihr DEHOGA Team

Also bitte NICHT den Anhang dieser und ähnliche Mails öffnen.

Angezeigter Absender der Mails = BMW Trading GmbH (kann auch ein anderes Unternehmen sein)
Anhang der Mails = Rechnung.exe + Zahlung.zip + Lieferadresse.exe
Betreff der Mails = Re: Zahlung – Invoices

Inhalt der Mails:

Schöne Grüße,

Wir haben die Rechnung 3892624 bezahlt.

Anhänge sind die Zahlungsbestätigungskopie sowie unsere Versanddetails.

Wir warten auf ihre Antwort.

Dein

John-F.-Kennedy-Straße 15
55543 Bad Kreuznach
Tel.: 0671-298 32 72 0
Fax: 0671-298 32 72 20

Schreibe hier Deine Erfahrungen

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Erfahrungen & Meinungen
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
0
Teile uns Deine Erfahrungen mit!x
ERFAHRUNGSBERICHTE
Logo