rareAI bzw. rare GbR aus Hannover

Aktuell bekommen wir einige Anfragen zu der Firma rareAI aus Hannover. Aufgrund mehrere Stellenausschreibungen auf bekannten Jobportalen möchten sich viele auf die angebotenen Jobs bewerben.

Einige von euch nutzen dann die Google Suche und wollen erst einmal mehr über den Jobanbieter bzw. das Unternehmen rareAI erfahren. Doch das Unternehmen existiert gar nicht und hinter den Jobangeboten verbirgt sich eine Betrügerfirma.

rareAI GbR Hannover

Laut eigener Internetseite rare-ai.net wird das ganze betrieben von:

rare GbR
Kopernikusstraße 14
30167 Hannover, Germany

Fon: +49 (0) 221 988199 60  (Trainer-Support nur unter bewerbung@rareai.net)
Fax: +49 (0) 221 988199 60 -99
E-Mail: info@rareai.net

Allerdings ist das Impressum in jedem Fall unzureichend. Auch im Handelsregister konnten wir das genannten Unternehmen nicht finden.

Jobangebote von rareAI

Mit Jobbezeichnungen wie “Quereinsteiger im KI-Training” oder “Datenerfasser/KI-Trainer” gehen die Betrüger auf die Suche nach möglichen Opfern. Angeblich bekommt man mindestens 17,- Euro pro Stunde im Homeoffice.

Ein Jobangebot von rareAI sieht dann beispielsweise so aus:

Für die Erweiterung unseres Teams suchen wir ab sofort motivierte und verlässliche Mitarbeiter. Mit unseren IT-Lösungen befähigen wir Unternehmer, die Verarbeitung von Informationen optimal zu gestalten und zu steuern. Dafür suchen wir dich als Unterstützung unseres Teams.

Deine Aufgabenbereiche

Als Mitarbeiter unterstützt du uns beim Training unserer Systeme der künstlichen Intelligenz (KI/AI). Deine Aufgaben lassen sich hier hei in zwei Bereiche abgrenzen:

1)      Bereitstellung von Testdaten

Du lieferst uns durch verschiedenste Aufgaben die benötigten Trainingsdaten zum maschinellen Lernen der Systeme. Dazu gehören vor allem Sprachaufzeichnungen / Audio-Datensätze (z. B. für maschinelles Lernen von Spracherkennungs-Systemen) und Foto- und Video-Datensätze (z. B. Fotos von Gesichtern und Mimiken zum Training von Systemen der künstlichen Intelligenz (KI) zur Erkennung von Befindlichkeiten.

2)      Auswertung KI-generierter Daten

Durch die bisherigen Fortschritte im ersten Bereich erzeugen unsere KIs bereits gute Ergebnisse in verschiedenen Sparten. Weitere Optimierungen, sowie Qualitätssteigerungen setzen jedoch weitere manuelle Kontrollen und Sichtungen voraus. Hier kommst du ins Spiel. Deine Aufgabe besteht aus der Auswertung und gegebenenfalls Korrektur der gelieferten Daten.

Durch beide Bereiche wirst du von uns geführt. Aus diesem Grund eignet sich diese Stelle auch für Quereinsteiger. Du darfst hierbei frei wählen ob und auf welchen Bereich du dich konzentrieren möchtest.

Dein Profil

  • Kommunikatives Wesen und aufgeschlossene Art
  • Grundlegende PC-Kenntnisse
  • Hohes Maß an Sorgfalt und Zuverlässigkeit
  • Gute Deutschkenntnisse
  • Engagement

Was wir Dir bieten

  • Arbeiten von Zuhause (Home Office)
  • eine umfassende Einarbeitung, in der dich unser motiviertes Team unterstützt
  • Verantwortungsvolle Aufgaben in einem freundlichen und engagierten Team
  • Flexible Arbeitszeiten (Gleitzeit)
  • Flache Hierarchien und eine sehr angenehme Arbeitsatmosphäre
  • Einstiegsgehalt von ca. 17€/Stunde
  • selbstständige Arbeit mit einem festen Ansprechpartner, der sich Zeit für dich nimmt

Interesse geweckt?

Dann bewirb dich jetzt über unsere Plattform und stelle dich mit ein paar Worten vor. Erkläre, warum du den Job haben möchtest (Motivationsschreiben). Hänge bitte, wenn möglich, deinen Lebenslauf mit an und nenne uns auch bitte deinen frühestmöglichen Arbeitsbeginn.

Art der Stelle: Vollzeit, Teilzeit, 450€-Job, Studentenjob, Festanstellung

Was steckt dahinter?

Wer an einem der Stellenangebote interessiert ist wird letztendlich auf die Seite www.rare-ai.net bzw.  team.rare-ai.net geleitet. Das ganze macht den Anschein als wäre es ein seriöses Startup und man findet auf der Webseite weitere Informationen.

Hinter dem ganzen soll sich aber eine Betrugsmasche verbergen. Denn nach Vertragsunterzeichnung soll man sich mit seinem Ausweis identifizieren. Anhang der Ausweisdaten wird dann aber ein Bankkonto eröffnet was angeblich für die Gehälter gedacht sei. Wofür das Bankkonto letztendlich missbraucht wird ist uns noch nicht bekannt.

rareAI Erfahrungen

Hast Du bereits Erfahrungen mit rareAI oder deren Jobangeboten gemacht? Dann freuen wir uns über Deinen Erfahrungsbericht!

Schreibe hier Deine Erfahrungen

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
2 Erfahrungen & Meinungen
Neusten
Ältesten Top bewertet
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
2
0
Teile uns Deine Erfahrungen mit!x
ERFAHRUNGSBERICHTE
Logo