porter.mail@gmx.com

Stellenangebot erhalten obwohl ich gar nicht auf Jobsuche bin. Gesendet von einem privaten Mailaccount und antworten soll man auf die Adresse porter.mail@gmx.com. Das Schreiben wird meines Wissens tausendfach verschickt. Was genau damit bezweckt werden soll ist mir nicht bekannt. In jedem Fall ist es unseriös.

Betreff der Mail:
Partnerschaft und Stellenangebote in einer neuen Geschaftsstelle ID156371

Mailtext:

Sehr geehrter Bewerber, 
Wir freuen uns darauf, Ihnen eine Position in unserer neuen 
Firmengeschaftsstelle anzubieten. 
Wir bieten an:
- Gehalt alle zwei Wochen plus Bonusse  
- Provision fur jeden Grobvertrag
- Gelegenheit von zu Hause aus zu arbeiten
- Probezeit 
- Personlicher Mentor wahrend der Probezeit 
Wir garantieren:
- Kostenloses Versicherungsprogramm 
- Kostenlose Mitgliedschaft in einem Fitnessstudio 
- Kostenlosen Fremdsprachenunterricht 
- Kostenlose Seminare fur berufliche Weiterbildung
-  Kostenlose Zahnpflege

Wenn Sie interessiert sind, bitte schicken Sie uns Ihren Lebenslauf via 
porter.mail@gmx.com

Hochachtungsvoll, Atori Saito
Personalagentur
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
0
Teile uns Deine Erfahrungen mit!x
()
x
ERFAHRUNGSBERICHTE
Logo