Pay Online24 GmbH Forderung per Email

In den letzten Tagen erreichten mich wieder fragwürdige Forderungen wie diesmal von Pay Online24 GmbH die mir einreden wollten eine Lastschrift wäre zurückgegangen. Angeblich befinde sich im Anhang eine Rechnung, Zahlungsaufforderung der besagten Firma. Doch – sofern die Firma überhaupt existiert – steht in keinem Zusammenhang mit derartigen Mails. Diese werden nämlich schon seit Monaten von Betrügern über gehackte Mailaccounts gesendet und im Anhang der Mail befindet sich eine zip-Datei die keine Rechnung beinhaltet sondern einen Virus.

Ich kann also jedem nur nahelegen derartige Mails NICHT zu beantworten und den Anhang ebenfalls NICHT zu öffnen da man sonst Gefahr läuft sich einen Virus auf den PC zu spielen.

Hier die Mail:
Anhang: Ausgleich nicht gedeckten Zahlung Ihrer Bestellung Pay Online24 GmbH vom 27.05.2015.zip
Betreff: WG: Kontoabbuchung konnte nicht durchgeführt werden 27.05.2015

Guten Tag MEINNAME,

Sie haben eine nicht beglichene Forderung bei der Firma Pay Online24 GmbH. Ihre Bank hat die Lastschrift zurück gebucht.

Die vollständige Zahlung erwarten wir bis zum 29.05.2015. Aufgrund des andauernden Zahlungsausstands sind Sie verpflichtet zuzüglich, die durch unsere Beauftragung entstandenen Gebühren von 59,85 Euro zu tragen Namens und in Vollmacht unseren Mandanten ordnen wir Ihnen an, die noch offene Gesamtforderung unverzüglich zu bezahlen. Bei Fragen oder Reklamationen erwarten wir eine Kontaktaufnahme innerhalb von 24 Stunden. Die vollständige Forderungsausstellung, der Sie alle Positionen entnehmen können, ist beigefügt. Nach Ablauf der Frist wird die Angelegenheit dem Gericht und der Schufa übergeben.

Mit freundlichen Grüßen

Rechtsanwalt Teschitz Max

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
25 Erfahrungen & Meinungen
Ältesten
Neusten Top bewertet
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
25
0
Teile uns Deine Erfahrungen mit!x
()
x
ERFAHRUNGSBERICHTE
Logo