Online TV Recorder Rechnungen

Falsche Rechnungen von Online TV Recorder-Firmen im Umlauf mit zip-Datei im Anhang! Seit knapp 2 Tagen melden uns immer mehr Besucher eine Bestätigungsmail zu einer angebliche Mitgliedschaft bei einem Online-Recoder Dienst bekommen zu haben der auch gleich noch die erste Rechnung bzw. Zahlungsaufforderung beinhaltet.

Zusätzlich soll es sich um ein abgeschlossenes Abo handeln. Sich bei einem derartigen Dienst registriert zu haben kann sich keiner erklären. Grund hierfür ist natürlich das wirklich niemand sich bei einem derartigen Dienst angemeldet hat und die aktuell im Umlauf befindlichen Mails mit einem Virus oder Trojaner ausgestattet sind. Es ist also dringend zu empfehlen derartige Mails hier zu melden und den Anhang NICHT zu öffnen.

onlinetv-recorder-rechnung-abo-gmbh-ltd-ag-trojaner-virus-anhang-zip-datei

 

Rechnungen für Online TV Recorder

Es existiert keine Rechnung und kein Abo. Doch es ist ein gutes Mittel von Betrügern den E-Mail Empfänger zu verunsichern und ihm das Gefühl zu vermitteln versehentlich ein Abovertrag abgeschlossen zu haben. Dadruch ist dieser nämlich verleitet zum einen aus Angst und zum anderen aus Neugier die angebliche Rechnung/Vertrag im Anhang der Mail zu öffnen.

Virus, Trojaner im Anhang

Im Anhang findet man jedoch keine Rechnung wie in der Mail behauptet wird. Im Anhang befindet sich eine zip-Datei die mit hoher Warscheinlichkeit Schadsoftware beinhaltet und ganz klar KEINE Rechnung. Wenn man diese öffnet kann es passieren, das sich das Schadprogramm unbemerkt im Hintergrund auf dem Rechner installiert. Um welche Art von Schadsoftware es sich handelt ist uns leider nicht bekannt.

Wer steckt dahinter?

Über den Absender der Mail kann man den Urheber dieser Mails leider nicht ermitteln, da die verwendeten Mail-Accounts mit hoher Warscheinlichkeit gehackt wurden und der reale Inhaber des Accounts sicherlich nicht weiß wofür sein Account missbraucht wird. Es ist eigentlich unmöglich dagegen vorzugehen. Sofern ein genanntes Unternehmen wirklich existiert ist auch hier davon auszugehen, dass das entsprechende Unternehmen in keinem Zusammenhang mit derartigen Mails steht. Die genannten Rechtsanwälte sind natürlich auch frei erfunden.

Was tun?

Grundsätzlich können wir jedem betroffenen nur empfehlen derartige Mails nicht zu öffnen. Wer einem eine Rechnung schicken will sollte dies per Post tun und nicht per Mail. Gründe Mails per Mail zu übersehen gibt es viele.

Wenn es sich um eine exe oder zip-Datei handelt kann man ganz klar davon ausgehen keine Rechnung im Anhang zu finden. Derartige Anhänge von unbekannten Quellen solltet ihr NIE öffnen. Das gleiche gilt übrigens auch für Links in E-Mails. Oftmals geben Betrüger vor eine Bank oder ähnliches zu sein und bitten einen über einen Link das Konto zu bestätigen. Diese Links führen zu gefälschten Webseiten. Gibt man dort seine Daten ein sind diese in den Händen von Betrügern.

Sehr hilfreich ist es, wenn ihr derartige Mails bei uns hier auf der Seite meldet. Dank euer Hilfe können wir andere Verbraucher rechtzeitig warnen. Das wir euch hier gerade informieren können verdanken wir anderen tatkräftigen Besuchern. Neben Spammails könnt ihr natürlich auch Abofallen, Abzocke, Telefonspam etc. hier melden.

Anhang geöffnet?

Wenn ihr den Anhang bereits geöffnet habt und nicht durch eure Antivirensoftware gewarnt wurdet kann die Schadsoftware bereits auf eurem System installiert sein. In diesem Fall ist es empfehlenswert euren PC effektiv zu schützen.

Beispielmails bezüglich angeblicher Rechnung

Sehr geehrter Vertragsnehmer,

wir freuen uns sehr, dass Sie sich für „Onlinetv Recorder
Flatrate GmbH“ entschieden haben.

Durch die Bestätigung der AGBs von Onlinetv Recorder Flatrate
GmbH haben Sie rechtskräftig einen
Vertrag mit uns abgeschlossen.

Wir bitten um Zahlung des Rechnungsbetrages innerhalb von 14 Tagen an
die im Vertrag genannte Bankverbindung.
Im beigefügten Dokument finden Sie nochmal die Rechnung mit
unseren Bankverbindung. Falls Ihnen unsere
Dienste nicht gefallen, können Sie umgehend innerhalb von einem
Monat mit Hilfe des im Anhang erhaltenem
Schreiben den Vertrag kündigen.

Die 30 tägige Gebühr beträgt 59,99 Euro. Die Laufzeit
Ihres Abo ist 12 Monate und kann nur
immer zum Monatsende storniert werden.
Falls wir weder eine Zahlung, noch eine Stornierung innerhalb von 14
Tagen bekommen, werden wir die
Gebühren des Verfahrens und Zinsen Ihnen in Rechnung stellen.

Wir wünschen Ihnen auch in Zukunft beste Unterhaltung mit
unserem Service.

Mit freundlichen Grüßen.

Onlinetv Recorder Flatrate GmbH und Letspay Billing AG Joshua
Burgkmair

Im Wesentlichen unterscheiden sich die Mails nur bei der Firmenbezeichnung und den eventuell genannten Beträgen.

Verwendete Firmenbezeichnungen

Die Betrüger ändern immer wieder die Firmenbezeichnungen. Der genaue Grund ist uns nicht bekannt aber vermutlich da sich viele recht schnell über die Google Suche als Betrug entlarfen lassen. Hier nun die uns bekannten Unternehmensbezeichnungen die für die angeblichen Rechnungen bzw. Abos für Online TV Recorder verwendet werden. Wie ihr sehen könnt werden die Bezeichnungen teilweise nur minimal abgeändert:

Onlinetv Recorder Flatrate GmbH, Onlinetv Recorder Flatrate AG, Onlinetv Recorder Flatrate Ltd.
Onlinetv Recorder Mediathek Ltd, Onlinetv Recorder Mediathek AG, Onlinetv Recorder Mediathek GmbH
Onlinetv Recorder Center GmbH, Onlinetv Recorder Center AG, Onlinetv Recorder Center Ltd.
Onlinetv Recorder Service AG, Onlinetv Recorder Service GmbH, Onlinetv Recorder Service Ltd.
Onlinetrecorder Plattform AG, Onlinetrecorder Plattform GmbH, Onlinetrecorder Plattform Ltd.
Online TVRecorder Center AG, Online TVRecorder Center Ltd., Online TVRecorder Center GmbH
Online TVRecorder Mediathek Ltd.,Online TVRecorder Mediathek GmbH, Online TVRecorder Mediathek AG
Online Tv Recorder Mediathek GmbH, Online Tv Recorder Mediathek AG, Online Tv Recorder Mediathek Ltd.

Giropay Online Service AG, Giropay Online Service GmbH, Giropay Online Service Ltd.
Letspay Billing AG, Letspay Billing GmbH, Letspay Billing Ltd
PayOnline United GmbH, PayOnline United AG, PayOnline United Ltd
PayOnline Service GmbH, PayOnline Service Ltd, PayOnline Service AG
PayNow Office AG, PayNow Office GmbH, PayNow Office Ldt.
PayOnline Office GmbH, PayOnline Office AG, PayOnline Office Ltd#

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
3 Kommentare
Ältesten
Neusten Top bewertet
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
3
0
Teile uns Deine Erfahrungen mit!x
()
x
ERFAHRUNGSBERICHTE
Logo