noreply@paypal.de

Und schon wieder nutzen Betrüger eine angebliche Mailadresse von Paypal. Zur Zeit werden mit dem Absender Paypal.de noreply@paypal.de Mails versendet in denen es angeblich um eine verdächtige Zahlung geht. Die Mails stammen aber nicht wie von vielen vermutet von Paypal sondern von Betrügern die vorgeben von Paypal zu sein.

Klickt man auf den Button der Mail “Identität bestätigen” wird man auf eine Webseite geleitet die nicht zu Paypal gehört aber den Eindruck erwecken soll von Paypal zu sein. Gibt man dort seine Daten ein sind diese in den Händen von den Betrügern und man sollte Paypal umgehend darüber informieren und seine Paypal Zugangsdaten wieder ändern.

Hier der Inhalt einer solchen Betrugsmail:

Guten Tag, DEINNAME!

Es wurde eine Verdächtige Zahlung erkannt über €39,95,99 EUR an fuss-schuhe-xxx (noreply@xxxx),

in Ihren letzten Kontobewegungen hat unser System auffällige Transaktionen festgestellt.
Diese könnten auf Geldwäsche oder auf Zugriff Dritter zurückgeführt werden.
Wir bitten Sie aus diesem Grund folgende Transaktion rückzubuchen.
Falls Sie Ihre Identität nicht binnen 7 Tagen bestätigen können müssen wir Ihr PayPal-Konto sperren.

Identität bestätigen

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
7 Erfahrungen & Meinungen
Ältesten
Neusten Top bewertet
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
7
0
Teile uns Deine Erfahrungen mit!x
()
x
ERFAHRUNGSBERICHTE
Logo