Liam von Slandersberg Inkasso Anwaltschaft

Verehrter Kunde,

die Summe konnte nicht von Ihrem Konto automatisch abgezogen werden. Es wurden Geldeingänge bis einschließlich 08.11.2013 berücksichtigt.

Produkt/Leistung: 54015835
Fälliger Gesamtbetrag: 294,00 Euro

Die Lieferdaten der PayPal Abrechnung und die Kontonummer zur Überweisung sind in der beigelegten Datei.

Der Rechnungsbetrag der Bestellung inklusive der Versandkosten entspricht 294,00 Euro. Unser Anwaltsbüro wurde berechtigt den ausstehenden Betrag für Ihre Bestellung einzufordern. Dabei wird Ihnen eine Mahngebühr von 21,00 Euro in Rechnung gestellt und die Gebühren unserer Tätigkeit von 50,47 Euro.
Falls Sie die Zahlung verweigern werden wir umgehend ein Inkassobüro beauftragen. Sie haben bis zum 12.11.2013 die letzte Chance die Gesamtsumme zu überweisen.

Mit besten Grüßen

Beauftragte Anwaltskanalei Liam von Slandersberg


Weitere Meldungen

0 0 votes
Bewertungen

Hinterlasse hier Deine Erfahrung

Bewertungen
Öffentlich angezeigter Name
Nicht öffentlich
3 Erfahrungen & Meinungen
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare

m 13.09.2014 um 08:41 schrieb Beauftragter Rechtsanwalt: > Sehr geehrter Kunde A.E > > Sie haben eine nicht gedeckte Rechnung bei Paypal AG. Das von Ihnen angegebene Girokonto ist nicht hinreichend gedeckt um die Lastschrift zu realisieren. > > Wir erwarten die Überweisung bis spätestens 18.09.2014 auf unser Girokonto. Für Rückfragen oder Reklamationen erwarten wir eine Kontaktaufnahme innerhalb des selben Zeitraums. Aufgrund des bestehenden Zahlungsverzug sind Sie verpflichtet zusätzlich, die durch unsere Tätigkeit entstandenen Kosten von 54,11 Euro zu tragen. Namens und in Vollmacht unseren Mandanten fordern wir Sie auf, die offene Gesamtforderung sofort zu bezahlen. > > Die Rufnummer… Weiterlesen »

Vorsicht Betrug !!! Den Anhang auf keinen Fall öffnen.

Vorsicht Betrüger!!!!!!!

3
0
Teile uns Deine Erfahrungen mit!x
ERFAHRUNGSBERICHTE
Logo
3
0
Teile uns Deine Erfahrungen mit!x
ERFAHRUNGSBERICHTE
Logo