kunden@louis.de

habe heute folgende SPAM-Mail erhalten – im anhang war eine ZIP-Datei (die ich natürlich nicht geöffnet habe ;)

Sehr geehrte/r xy,

Sie haben am 27.06.2013 eine online Bestellung bei beim Online-Shop Louis Gmbh & Co. AG aufgegeben, die Sie bis jetzt noch nicht bezahlt haben. Aus diesem Grund wurde unser Anwalt-Büro beauftragt die vertraglichen Interessen der Firma Louis Gmbh & Co. AG zu schützen.

Bestelldatum: 27.06.2013
Nummer der Bestellung: 4303826274
Bestellsumme: 617,15 Euro

Louis Gmbh & Co. AG
www.louis.de
E-Mail: kunden@louis.de

Wir bitten Sie, den ausstehenden Betrag so schnell wie möglich auf das Konto von Louis Gmbh & Co. AG zu überweisen. Die Bankdaten und weitere Einzelheiten der Bestellung sind im angehängtem Ordner.

Für den Eingang des Betrags geben wir Ihnen eine gesetzliche Frist bis zum 16.07.2013. Falls Sie die Zahlung verweigern müssen Sie mit sehr erheblichen Kosten und Unannehmlichkeiten rechnen.

Anlage:
– Bestellung
– Rechnungs-Vorlage

Mit freundlichen Grüßen

Marlon Brunfels
Inkasso Anwaltschaft

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
8 Erfahrungen & Meinungen
Ältesten
Neusten Top bewertet
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
8
0
Teile uns Deine Erfahrungen mit!x
()
x
ERFAHRUNGSBERICHTE
Logo