“Julian Bebel Inkasso Anwaltschaft”

zum wiederholten Male diese email erhalten>

Verehrter Kunde Anna M. E.

Sie haben die erbrachten Leistungen vom 24.09.2013 bis heute nicht beglichen. Es wurden Überweisungen bis einschließlich 06.11.2013 berücksichtigt.

Rechnungsnummer: 059320486
Fälliger Gesamtbetrag: 273,00 Euro

Die Lieferdaten der Bestellung und die Kontonummer zur Überweisung finden Sie im angehängten Ordner.

Der Rechnungsbetrag der Bestellung ist 273,00 Euro. Unsere Kanzlei wurde gebeten die fällige Gesamtsumme für Ihre Bestellung einzufordern. Zuzüglich wird Ihnen eine Mahngebühr von 13,00 Euro berechnet und die Kosten unserer Tätigkeit von 34,27 Euro.
Falls Sie die Zahlung verweigern müssen Sie mit sehr erheblichen Bußgeldern rechnen. Wir geben Ihnen bis zum 10.11.2013 die letzte Möglichkeit das Geld zu überweisen.

Mit freundlichen Grüßen

Beauftragte Anwaltschaft Julian Bebel

Schreibe hier Deine Erfahrungen

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
1 Erfahrung & Meinung
Neusten
Ältesten Top bewertet
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
1
0
Teile uns Deine Erfahrungen mit!x
ERFAHRUNGSBERICHTE
Logo