Informationen@mastercard.de

Ich bekam heute eine Nachricht von Mastercard über die Mailadresse Informationen@mastercard.de und soll meine Karte verifizieren. Doch ich bin kein Besitzer einer Mastercard. Was mich zusätzlich verwunderte ist, das ich mit “Sehr geehrter Kunde” und nicht mit meinem Namen angesprochen wurde. Im Anhang ist eine htm Datei zu finden die entweder einen Virus beinhaltet, zu einer Webseite mit Virus führt oder zu einer gefälschten Webseite führt die NICHT zu Mastercard gehört.

Ich kann jedem nur empfehlen derartige Mails zu ignorieren und zu löschen. Diese stammen NICHT von Mastercard!!!

Hier die Nachricht:

Sehr geehrter Kunde,

Nach einigen verdächtigen Transaktionen, hat Ihre Karte aus Sicherheitsgründen gesperrt worden.
Um wieder Zugriff zu erhalten, müssen Sie Ihre Informationen zu aktualisieren. Bitte laden Sie das
Dokument im eMail Anhang und überprüfen Sie Ihre Daten. Sollte Sie diese eMail ignorieren wird Ihre
Karte vorübergehend gesperrt.

Wenn Sie diese E-Mail ignorieren, wird Ihre Karte vorübergehend gesperrt werden.
Um unser dienstleistungen noch sicherer zu machen und missnbräuchliche Verwendungen zu vermeiden,
ist eine Aktualisierung Ihres karte Informationen notwendig.

Danke,
Kundendienst.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
1 Erfahrung & Meinung
Ältesten
Neusten Top bewertet
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
1
0
Teile uns Deine Erfahrungen mit!x
()
x
ERFAHRUNGSBERICHTE
Logo