0
(0)

Echt heftig! Gestern habe ich im Internet nach Socken gesucht und letztendlich bei Nike.com welche bestellt. Heute dann eine Email bei der ich gratis Socken erhalten kann. Ist das Zufall oder hat Nike meine Daten weitergegeben oder sind da irgendwie irgendwelche Leute an meine Daten gekommen? Klickt man auf den Link in der Email wird man zu http://www.qads1.de/tono-socks-de/?websiteid=53621 weitergeleitet. Die Hauptdomain der Webseite ist allerdings nicht erreichbar.

Hier die Nachricht:

Möchten Sie 2 Paar Socken Gratis erhalten?
Hallo ,

Möchten Sie 2 paar gratis Socken erhalten?
Dann ist der Tipp von Martin vielleicht genau richtig für Sie!
Martin hat die Socken kostenlos bestellt und ist sehr zufrieden. Möchten Sie mehr erfahren?
Nur für kurze Zeit kostenlos zu bestellen. Normal kosten die Socken 21,90 Euro!

http://www.free-socken.com/send/link.php?link=03_02_04_01_3&c=stats&t=addclick&q=MTE1MThfNTM2MjE%3D

Am Ende der Nachricht stand dann noch “Dieser Newsletter ist kein SPAM. Sie erhalten ihn, weil Sie bei ihrer Anmeldung bei uns bzw. auf unserer Partnerseite dem Newsletterempfang zugestimmt haben.”

Werde denen also mal einen Brief schreiben und fragen woher die meine Daten haben und wer die Zustimmung erteilt hat. Meinen Namen scheinen die ja nicht zu kennen. Schon klar, ich hab irgendwo nur meine Emailadresse angegeben und zugestimmt das mir die oder Partner Sockenwerbung schicken dürfen.

Hinterlasse hier Deine Erfahrung & Bewertung

Bewerte Deine Erfahrungen

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Schlechte Erfahrungen? Dann hinterlasse doch einen Erfahrungsbericht

Welche Erfahrungen hast Du gemacht?

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
Öffentlich angezeigter Name
Nicht öffentlich
1 Erfahrung & Meinung
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
1
0
Teile uns Deine Erfahrungen mit!x
ERFAHRUNGSBERICHTE
Logo