Hab ich gerade in meinem email Eingang gefunden, ich bin nicht ganz sicher aber ich vermute es handelt sich um eine Betrungsversuch. Also vorsichtig!!

Das war der Inhalt:

Sehr geehrte(r) xy,

die automatische Lastschrift für Ihre Bestellung konnte nicht abgebucht werden. Es wurden alle Zahlungen bis einschließlich 02.10.2013 berücksichtigt.

Die Lieferdaten der PayPal Abrechnung und die Bankdaten zur Nachzahlung sehen Sie im angehängten Ordner.

Der Betrag der Bestellung inklusive der Versandkosten beläuft sich auf 131,96 Euro. Unser Anwaltsbüro wurde beauftragt des ausstehenden Betrag für Ihre Bestellung einzufordern. Dabei wird Ihnen eine Mahngebühr von 20,00 Euro verrechnet und die Kosten unserer Tätigkeit von 49,81 Euro.
Falls Sie die Überweisung weigern werden wir umgehend ein Inkassobüro hinzuziehen. Sie haben bis zum 06.10.2013 die letzte Möglichkeit die Summe zu zahlen.

Mit verbindlichen Grüßen

Lennard Schneider

Schreibe hier Deine Erfahrungen

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Erfahrungen & Meinungen
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
0
Teile uns Deine Erfahrungen mit!x
ERFAHRUNGSBERICHTE
Logo