fair22_clear@yahoo.co.jp

Sehr geehrter Kunde,

der Abzug von Ihrem Bankkonto für die Bestellung vom 05.07.2013 konnte nicht durchgeführt werden. Es wurden alle Buchungen bis zum 21.08.2013 berücksichtigt.

Die Gesamtsumme der Bestellung inklusive der Versandkosten entspricht 135,23 Euro. Unsere Anwaltskanzlei wurde beauftragt das Geld für Ihre Bestellung einzufordern. Dabei wird Ihnen eine Mahngebühr von 23,00 Euro verrechnet und die Kosten unserer Beauftragung von 42,15 Euro.

Falls Sie die Zahlung weigern sehen wir und gezwungen ein Gerichtsverfahren gegen Sie anzustreben. Wir geben Ihnen bis zum 28.08.2013 die letzte Möglichkeit das Geld zu überweisen. Die Lieferdaten Ihrer Bestellung und die Kontodaten finden Sie im Anhang.

Mit verbindlichen Grüßen

Lasse Reuchlin Anwaltskanalei

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
0
Teile uns Deine Erfahrungen mit!x
()
x
ERFAHRUNGSBERICHTE
Logo