DirectPay Limited & Co. KG

Heute Mail im Postfach gehabt mit einer Forderung von dem Unternehmen DirectPay Limited & Co. KG. Doch mir war sofort klar, das dahinter ein Betrugsversuch steckt und die Mail nicht von dem Unternehmen gesendet wird sondern von gehackten Mailaccounts. Die Absender wissen gar nicht wofür ihr Account missbraucht wird.

Im Anhang solcher Mails ist dann eine zip-Datei. Dieser Anhang ist mit schädlichen Inhalt versehen wie beispielsweise ein Virus oder Trojaner. Also bitte NICHT den Anhang öffnen falls auch ihr eine solche Mail bekommen habt.

Hier die Mail die mich erreichte:

Betreff: Fw: Unbeglichene Rechnung 29.06.2015 Buchung 20742361

Sehr geehrter Kunde,

Sie haben eine nicht gedeckte Forderung bei der Firma DirectPay Limited & Co. KG. Das von Ihnen vorliegende Girokonto ist nicht ausreichend gedeckt um die Lastschrift durchzuführen.

Wir erwarten die gesamte Überweisung zuzüglich der Zusatzgebühren bis zum 03.07.2015 auf unser Bankkonto.

Aufgrund des andauernden Zahlungsrückstands sind Sie gezwungen dabei, die durch unsere Inanspruchnahme entstandenen Gebühren von 66,74 Euro zu bezahlen. Namens und in Vollmacht unseren Mandanten DirectPay Limited & Co. KG ordnen wir Ihnen an, die noch offene Gesamtforderung sofort zu begleichen. Bei Fragen oder Unklarheiten erwarten wir eine Kontaktaufnahme innerhalb von 72 Stunden. Die detaillierte Kostenaufstellung, der Sie alle Buchungen entnehmen können, fügen wir bei. Nach Ablauf der Frist wird die Akte dem Staatsanwalt und der SCHUFA übergeben.

Mit freundlichen Grüßen

Abrechnung Koberger John

Anhang:
Forderung vom 29.06.2015 – Abrechnung.zip

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Erfahrungen & Meinungen
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
0
Teile uns Deine Erfahrungen mit!x
()
x
ERFAHRUNGSBERICHTE
Logo