CRISPIN LIMITED – Erfahrungen

Das Inkassounternehmen CRISPIN LIMITED (crispin-inkasso.eu) hat Dich kontaktiert und Dir eine Zahlungsaufforderung per Mail gesendet? Auf keinen Fall Geld an CRISPIN LIMITED überweisen! Wir erklären Dir warum.

Immer häufiger melden sich Verbraucher die eine Zahlungsaufforderung bzw. Mahnung von dem Inkassobüro CRISPIN LIMITED erhalten haben. Diese seien von einem Streaming-Anbieter wie beispielsweise Filmara.de beauftragt worden, offene Beträge für ein angebliches Streaming-Abo einzutreiben.

Diese Masche ist bereits seit langer Zeit bekannt und neben der Inkassofirma CRISPIN LIMITED gibt es noch unzählige weitere die fast täglich neu für eine Betrugsmasche geschaffen werden. Doch bevor ihr von diesem oder ähnlichen Inkasso-Unternehmen eine Zahlungsaufforderung bekommen habt wurde euch schon mehrfach mit Anwalts-, Gerichts- und Inkassokosten gedroht.

CRISPIN LIMITED

Wer steckt denn nun hinter der Firma CRISPIN LIMITED? Das sind natürlich keine realen Inkassobüros sondern extra für die Betrugs-Abzocke erstellte Firmen die den Eindruck erwecken sollen real zu existieren. Um die Glaubwürdigkeit zu erhöhen werden auch extra Webseiten angelegt wie in diesem Fall unter crispin-inkasso.eu zu sehen ist.

Laut Webseite und möglichen Mahnschreiben bzw. Zahlungsaufforderungen ist das Inkassobüro ansässig in:

CRISPIN LIMITED, 75 Campbell Road, Eastleigh, Hampshire, SO50 5AA, Telefon 06934878605, E-Mail: [email protected]

Teilweise werden die im Impressum verwendeten Daten frei erfunden oder von real existierenden Inkassobüros geklaut.

Sowohl CRISPIN LIMITED als auch weitere Inkasso-Büros existieren NICHT. Daher bitte auf KEINEN FALL Geld überweisen. Auch der Verbraucherschutz und das Landeskriminalamt warnen immer wieder vor diesen Betrügern.

Teile uns Deine Erfahrungen mit!

Mahnung von CRISPIN LIMITED

Die Mahnungen und Zahlungsaufforderungen mit Pfändungstermin sollen den Empfänger natürlich einschüchtern und zur Zahlung verleiten. Eine derartige Zahlungsaufforderung sieht beispielsweise so aus:

Beispiel

PFÄNDUNGSTERMIN AM 17.09.2021 UM 15:30 Uhr.
Unser Mandant (Nadoplay.de NADO LIMITED) hat uns bevollmächtigt die unten aufgeführte Forderung für das Premium – Jahresabo ( 12 Monate / 1 Vertragsjahr ) einzuziehen. Uns legitimierende Vollmacht legen wir bei Bedarf vor Gericht vor.

Ihre Registrierungsdaten:

IP-Adresse: 31.181.XXX.49
Browser: Chrome 76.0.4753.85
Betriebssystem: Windows 10.0
Internetanbieter: Vodafone

Leider habe Sie die offene Rechnung trotz letzter Mahnung, und letzter Zahlungsaufforderung vor dem Mahnverfahren nicht beglichen.

Insgesamt beläuft sich die vorliegend geltend gemachte Forderung unserer Mandatschaft auf einen Betrag in Höhe von 479,16 Euro, der sich aus folgenden Einzelbeträgen zusammensetzt :

Hauptforderung: 358,80 Euro
Mahnkosten: 23,86 Euro
Inkassokosten: 96,50 Euro
Gesamtforderung: 479,16 Euro

Wir haben in einem Mahnverfahren ( gemäß §§ 688 ff. ZPO ) einen Vollstreckungstitel beim zuständigen Amtsgericht gegen Sie erwirkt. Aus diesem Grund wird Sie der Gerichtsvollzieher am 17.09.2021 besuchen, um Ihre Wertgegenstände zu pfänden.

Sollten Sie am genannten Termin verhindert sein, bitten wir um einen Anruf, um einen neuen Termin zu vereinbaren.

Tel.: +49 306 29 31 579

Wir haben ebenfalls einen richterlichen Durchsuchungsbeschluß erwirkt.
Sollten Sie am genannten Termin unentschuldigt nicht anwesend sein, wird ein Schlüsseldienst hinzugezogen. Die Mehrkosten müssen wir Ihnen zusätzlich in Rechnung stellen.

Die einzige Möglichkeit, diese Maßnahme noch abzuwenden, ist die unverzügliche Überweisung des offenen Betrags von 479,16 Euro an folgende Bankverbindung :

Unsere Bankverbindung:

• Zahlungsempfänger: JASSIES LTD
• Bankinstitut: HSBC BANK PLC
• IBAN: GB11HBUK40100041174525
• BIC: HBUKGB4B
• Verwendungszweck: Invoice 1311GB
• Betrag: 479,16 Euro

Senden Sie uns nach der Zahlungsleistung die Quittung bzw. einen Screenshot an die folgende E-Mail-Adresse zu: [email protected]

Sollten Sie die Zahlung bereits veranlasst haben, beachten sie dieses Schreiben bitte als gegenstandslos.

Gerne können wir eine Ratenzahlung vereinbaren:

Tel.: +49 306 29 31 579

So oder so ähnliche sehen die Zahlungsaufforderungen, Mahnungen und Pfändungstermine der CRISPIN LIMITED und ähnlichen Fake Inkasso-Unternehmen aus.

Bitte NICHT von solchen Schreiben einschüchtern lassen und auf keinen Fall zahlen!

CRISPIN LIMITED Erfahrungen

Hast Du auch ein Schrieben von der CRISPIN LIMITED oder einem anderen Inkassounternehmen bezüglich eines Streaming-Angebotes bekommen? Dann hinterlasse am Ende des Beitrages Deine Erfahrungen. Je mehr Infos desto besser. Dank Deiner Erfahrungen mit der CRISPIN LIMITED können andere Verbraucher besser gewarnt werden.

Weitere Fakeshops

Hinterlasse hier Deine Erfahrung

Öffentlich angezeigter Name
Nicht öffentlich
15 Erfahrungen & Meinungen
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
15
0
Teile uns Deine Erfahrungen mit!x
ERFAHRUNGSBERICHTE
Logo
15
0
Teile uns Deine Erfahrungen mit!x
ERFAHRUNGSBERICHTE
Logo