brett.graham@virgin.net

Sehr geehrter Kunde Adhoc,

Sie haben die Bestellung vom 25.07.2013 bis heute nicht beglichen. Der Betrag konnte nicht von Ihrem Bankkonto abgezogen werden.

Unsere Anwaltskanzlei wurde beauftragt das Geld für Ihre Bestellung einzufordern. Die Gesamtsumme der Bestellung entspricht 483,13 Euro. Zusätzlich wird Ihnen eine Mahngebühr von 11,00 Euro berechnet und die Gebühren unserer Tätigkeit von 39,70 Euro.

Wir geben Ihnen bis zum 15.08.2013 die letzte Möglichkeit die gesamte Summe zu zahlen. Falls Sie die Zahlung verweigern müssen Sie mit sehr hohen Kosten rechnen.

Weitere Einzelheiten der Bestellung und die Kontonummer sind im angehängten Ordner.

Anlagen vom 06.08.2013
– Mahnung von 06.08.2013
– Bestellung

Mit besten Grüßen

Inkasso Anwaltschaft Benedikt Arnold

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Erfahrungen & Meinungen
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
0
Teile uns Deine Erfahrungen mit!x
()
x
ERFAHRUNGSBERICHTE
Logo