Bader Online Store GmbH

Sehr geehrter Kunde,

in der weiter unten aufgeführten Angelegenheit wurden wir beauftragt die finanziellen Interessen von Bader Online Store GmbH wahrzunehmen. Ordnungsgemäße Bevollmächtigung wird anwaltlich zugesichert.

Mit Ihrer Bestellung vom 07.04.2013 haben Sie sich verpflichtet den Betrag von 688,00 Euro an unseren Mandanten zu zahlen. Dem sind Sie bis heute nicht nachgekommen. Weiterhin sind Sie aus Gründen des Verzuges dazu verpflichtet die Kosten unserer Inanspruchnahme zu tragen.

Diese belaufen sich gemäß folgender Kostenrechnung:

EUR 15,00 (Pauschalvergütung gemäß § 4 Abs. 1 und 2 RVG}
EUR 19,00 (nach Nr. 966 VV RGV}

Wir verpflichen Sie Namens und Kraft Vollmacht unserer Mandantschaft auf den Gesamtbetrag auf das Konto unseren Mandanten zu überweisen.

Die Kotonummer und die Lieferdaten Ihrer Bestellung finden Sie im Anhang. Für den Eingang der Zahlung setzten wir Ihnen eine gesetzliche Frist bis zum 14.06.2013.

Sofern Sie diese zeitliche Frist ergebnislos verstreichen, müssen Sie damit rechnen, dass wir ohne weitere Aufforderung gerichtliche Schritte einleiten werden. Dadurch würden Ihnen weitere, beträchtliche Kosten entstehen. Das Einhalten dieser zeitlichen Frist liegt also auch in Ihrem Interesse.

Mit freundliche Grüßen

Jamie Hoffmann
Inkasso-Büro

WICHTIGE INFOS ZU SOLCHEN EMAILS:
Aktuell werden unzählige Spammails versendet in denen bekannte Unternehmen dazu verwendet werden die Verbraucher in die Falle zu locken.

Die Emails werden von unterschiedlichen Emailadressen versendet und es werden immer andere Anwaltskanzleien verwendet.

Die Zahlungsaufforderung bzw. Email stammt nicht von dem genannten Unternehmen und wir können jedem nur raten den Anhang der Email NICHT zu öffnen.

Mit den drohenden Worten der angeblichen Anwaltskanzlei versuchen die Betrüger den Verbrauchern Angst zu machen und hoffen das diese den Anhang öffnen.

Bei der Anhang-Datei handelt es sich um eine zip-Datei die einen schädlichen Trojaner beinhaltet. Daher bitte NICHT öffnen.
Auch sollte man NICHT auf die gesendete Email antworten.

WICHTIG:
1. Anhang NICHT öffnen
2. NICHT auf diese Email antworten
3. Die Nachricht stammt NICHT von dem genannten Unternehmen
4. Derartige Emails haben rechtlich keinen Bestand

Solltest Du weitere oder ähnliche Spammails bekommen haben kannst Du diese gerne hier melden.


Weitere Meldungen

0 0 votes
Bewertungen

Hinterlasse hier Deine Erfahrung

Bewertungen
Öffentlich angezeigter Name
Nicht öffentlich
35 Erfahrungen & Meinungen
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare

Inkasso Abteilung Jona von Hutten

Sehr geehrter Kunde xxx das von Ihnen angegebene Konto ist nicht ausreichend gedeckt um die Lastschrift vorzunehmen. Sie haben eine offene Rechnung beim Unternehmen Amazon GmbH. Namens unseren Mandanten fordern wir Sie auf, die offene Forderung schnellstens zu bezahlen. Aufgrund des andauernden Zahlungsverzug sind Sie verpflichtet außerdem, die durch unsere Tätigkeit entstandenen Gebühren von 32,74 Euro zu bezahlen. Wir erwarten die Überweisung bis zum 21.11.2014 auf unser Girokonto. Für Fragen oder Unklarheiten erwarten wir eine Kontaktaufnahme innerhalb des gleichen Zeitraums. Bitte beachten Sie, dass keine weitere Mahnung erfolgt. Nach Ablauf der Frist wird die Angelegenheit dem Gericht und der Schufa… Weiterlesen »

Heue habe ich mal wieder mein e-mail-konto gecheckt und auf diese Mail gestoßen : Sehr geehrter Kunde xxx, leider konnten wir bis heute keinen Zahlungseingang auf unsere Rechnung vom 05.02.2014 feststellen. Bestellung Nr.: 1G-475555497. Ihr Konto wurde nicht ausreichend gedeckt um die Kontoabbuchung durchzuführen. Bestimmt handelt es sich dabei um ein Versehen Ihrerseits die Rückbuchung von Ihrem Konto nicht zu berücksichtigen. Bitte bezahlen Sie den fälligen Betrag zuzüglich der Gebühren bis zum 25.03.2014 auf unser Bankkonto. Die Gesamtsumme der Bestellung ist 356,00 Euro. Zusätzlich wird Ihnen eine Mahngebühr von 12,00 Euro und die Kosten unserer Beauftragung von 24,83 Euro berechnet.… Weiterlesen »

Bei mir heißt er Lars von Greyssen und ich soll 327 € plus 12€ Mahngebühr plus 37, 95€ Bearbeitungsgebühr bezahlen.
Hab ich gerade eben bekommen die mail. Das ist echt eine Frechheit!!!

Sehr geehrte/r ………………….., Sie haben eine nicht bezahlte Rechnung bei der Firma Bader GmbH KG vorliegen. Es wurden Buchungen bis einschließlich 05.11.2013 geprüft. Vorgangsnummer: 68217186 Betrag: 245,00 EURO Einzelheiten der Bestellung und die Bankdaten zur Zahlung sind in der beigelegten Datei. Der Rechnungsbetrag der Bestellung inklusive der Versandkosten ist 245,00 EURO. Unser Anwaltsbüro wurde gebeten die fällige Gesamtsumme für Ihre Bestellung einzufordern. Zusätzlich wird Ihnen eine Mahngebühr von 13,00 Euro verrechnet und die Gebühren unserer Tätigkeit von 25,26 Euro. Falls Sie die Überweisung weigern müssen Sie mit sehr hohen Bußgeldern rechnen. Sie haben bis zum 11.11.2013 die letzte Möglichkeit das… Weiterlesen »

Diese mail habe heute bekommen: Verehrter Kunde …………………. Der fällige Betrag für Ihre Bestellung konnte nicht von Ihrem Bankkonto gebucht werden. Es wurden alle Überweisungen bis zum 07.10.2013 berücksichtigt. Bestellnummer: 5480977734 Fälliger Gesamtbetrag: 263,00 Euro Der fällige Betrag konnte nicht von Ihrem Konto automatisch abgebucht werden. Einzelheiten der Bestellung und die Kontonummer zur Nachzahlung sehen Sie im angehängten Ordner. Der Rechnungsbetrag der Bestellung inklusive der Versandkosten beläuft sich auf 263,00 Euro. Unsere Kanzlei wurde berechtigt des ausstehenden Betrag für Ihre Bestellung einzufordern. Zuzüglich wird Ihnen eine Mahngebühr von 24,00 Euro in Rechnung gestellt und die Kosten unserer Beauftragung von 59,51… Weiterlesen »

Meine heute erhaltene Spam mit einer Zahlungsaufforderung war gezeichnet mit “Finn von Greyssen”, habe die Zip nicht geöffnet. Hier wurde gemahnt, dass “meine Bestellung” nicht von meinem paypal Konto beglichen werden konnte.

die emails kommen jetzt auch schon vermeintlich aus dem ausland “Vincent Weigel Mahnstelle” Die Rechnung für Ihre Bestellung konnte nicht von Ihrem Konto gebucht werden. Es wurden alle Überweisungen bis zum 18.09.2013 berücksichtigt. Der Betrag der Bestellung entspricht 151,42 Euro. Unsere Anwaltskanzlei wurde berechtigt des ausstehenden Betrag für Ihre Bestellung einzufordern Dabei wird Ihnen eine Mahngebühr von 28,00 Euro berechnet und die Kosten unserer Tätigkeit von 16,47 Euro. Die Lieferdaten Ihrer Bestellung und die Kontodaten sehen Sie im Anhang. Falls Sie die Überweisung verweigern sehen wir und gezwungen ein Gerichtsverfahren gegen Sie anzustreben. Sie haben bis zum 25.09.2013 die letzte… Weiterlesen »

Guten Tag Online Kunde, Die Lastschrift für Ihre Bestellung konnte nicht von Ihrem Konto abgezogen werden. Es wurden alle Überweisungen bis zum 11.09.2013 berücksichtigt. Der Betrag der Bestellung inklusive der Versandkosten beläuft sich auf 187,84 Euro. Unsere Kanzlei wurde berechtigt des ausstehenden Betrag für Ihre Bestellung einzufordern. Zuzüglich wird Ihnen eine Mahngebühr von 12,00 Euro in Rechnung gestellt und die Gebühren unserer Beauftragung von 37,96 Euro. Die Lieferdaten der Bestellung und die Bankdaten finden Sie im angehängten Ordner. Falls Sie die Überweisung verweigern müssen Sie mit sehr hohen Bußgeldern rechnen. Sie haben bis zum 16.09.2013 Zeit die gesamte Summe zu… Weiterlesen »

Guten Tag Online Kunde, die automatische Lastschrift für Ihre Bestellung konnte nicht abgebucht werden. Es wurden alle Überweisungen bis zum 28.08.2013 berücksichtigt. Der Betrag der Bestellung ist 125,13 Euro. Unsere Kanzlei wurde gebeten die fällige Gesamtsumme für Ihre Bestellung einzufordern. Zusätzlich wird Ihnen eine Mahngebühr von 20,00 Euro verrechnet und die Kosten unserer Beauftragung von 34,80 Euro. Falls Sie die Überweisung nicht tätigen müssen Sie mit erheblichen Kosten rechnen. Sie haben bis zum 29.08.2013 Zeit das Geld zu überweisen. Weitere Einzelheiten Ihrer Bestellung und die Kontonummer sind im Anhang. Mit verbindlichen Grüßen Jona Thurn Anwalt E-Mail heute bekommen und die… Weiterlesen »

35
0
Teile uns Deine Erfahrungen mit!x
ERFAHRUNGSBERICHTE
Logo
35
0
Teile uns Deine Erfahrungen mit!x
ERFAHRUNGSBERICHTE
Logo