Anwaltskanzlei Leon Berger

Guten Tag Online Kunde,

Der fällige Betrag für Ihre Bestellung konnte nicht von Ihrem Bankkonto abgezogen werden. Es wurden alle Zahlungen bis zum 28.08.2013 berücksichtigt.

Der Betrag der Bestellung beläuft sich auf 267,38 Euro. Unsere Kanzlei wurde berechtigt die fällige Gesamtsumme für Ihre Bestellung einzufordern. Dabei wird Ihnen eine Mahngebühr von 17,00 Euro verrechnet und die Kosten unserer Tätigkeit von 47,42 Euro.

Falls Sie die Zahlung verweigern müssen Sie mit sehr hohen Kosten rechnen. Wir geben Ihnen bis zum 30.08.2013 die letzte Möglichkeit das Geld zu zahlen. Die Lieferdaten der Bestellung und die Bankdaten sehen Sie im Anhang.

Mit freundlichen Grüßen

Leon Berger Anwalt

Ein echter Anwalt würde nie eine email ohne Adresse etc. versenden. zip. Datei bezieht sich auf eine angeblich stornierte Bestellung vom 29.08.2013. Ich hoffe, dass jeder diese Dummheit erkennt und nicht darauf hereinfällt.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
1 Erfahrung & Meinung
Ältesten
Neusten Top bewertet
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
1
0
Teile uns Deine Erfahrungen mit!x
()
x
ERFAHRUNGSBERICHTE
Logo