“Anwalt Karla Kubels”

(Trojanerwarnung von eset.com)

…unser Büro wurde am 1.7.13 von Amazon GmbH gebeten Ihre finanziellen Rechte in Ihrem Fall zu schützen… Am 18.6.13 haben Sie sich verpflichtet 150,00 € zu überweisen.
plus Inkasso-Kosten jetzt 807,59 €.

Ich habe bei amazon.de im letzten halben Jahr keinerlei Käufe getätigt.
Also, alles Schwindel.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Erfahrungen & Meinungen
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
0
Teile uns Deine Erfahrungen mit!x
()
x
ERFAHRUNGSBERICHTE
Logo