Amazon.de Kontosicherheit

Mit einer recht alten Masche und neuen gefälschten Daten versuchen Betrüger von Amazon-Kunden per Phishing an deren Zugangsdaten in zu kommen. In einer Mail mit dem Absender “Amazon.de” und dem Betreff: “Kotosicherheit” wird man in die Falle gelockt und per Link in der Mail zu einer Webseite gelockt die nicht zu Amazon.de gehört aber so aussieht.

Wer dort seine Zugangsdaten in die Loginfelder ein gibt hat diese an die Betrüger gegeben und sollte schnell handeln und seine Daten erneut ändern. Dazu aber direkt die Webadresse des Unternehmens im Browser eingeben www.amazon.de und ggf. Amazon darüber informieren.

Inhalt der Phishing Mail:

Guten Tag MEINNAME
Ihr Kundenkonto wurde von unserem System automatisch als deaktiviert gesetzt. Wir haben festgestellt, dass Ihre angegebenen persönlichen Daten bis heute nicht erfolgreich bestätigt worden sind. Diese Bestätigung dient dazu, diese angegebenen Daten, stets aktuell und richtig zu halten.

Um Ihr Konto wieder zu reaktivieren, führen Sie bitte über den unten ausgeführten Link die Bestätigung vollständig aus. Diese Daten werden von Ihren hinterlegten persönlichen Daten von unserem System automatisiert verglichen. Bei einer Übereinstimmung können Sie sich wie gewöhnt einloggen und sorgenfrei weitershoppen!

Jetzt Konto reaktivieren
Wir bitten um Ihr volles Verständnis!
Wir wünschen Ihnen noch einen schönen Tag

Ihre Sicherheitsabteilung

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
0
Teile uns Deine Erfahrungen mit!x
()
x
ERFAHRUNGSBERICHTE
Logo